• Next Generation
  • Hospitationsbörse

Ja, eine Hospitationsbörse haben wir auch.
Das fängt schon gut an.

Hospitationsbörse

Hospitationsbörse

Die „Junge Plattform“ hat eine Hospitationsbörse speziell für Assistenz- und Fachärzte eingerichtet. In ein- bis zweiwöchigen Hospitationen sollen speziell kinderorthopädische Schwerpunkte und Tätigkeiten wie beispielsweise die Sonographie der Säuglingshüfte nach Graf, Prinzipien der Behandlung mit Botulinumtoxin, Einführung in die Ganganalyse etc. dem Interessenten fundiert beigebracht werden.

Eine Liste der Kollegen bzw. Kliniken, die die „Junge Plattform“ hier unterstützen ist u.a. angegeben. Weitere (zukünftige) Unterstützer richten sich bitte unter Nennung des speziellen Schwerpunktgebiets der möglichen Hospitation an:
Prof. Dr. Christian-Dominik Peterlein;

Klinik
Ansprechpartner
Hospitationsgebiet
Altonaer Kinderkrankenhaus
Prof. Dr. Ralf Stücker
Klumpfußtherapie nach Ponseti, pädiatrische Sportmedizin, kindliche Wirbelsäule, Ganganalyse
Diakonie Krankenhaus Bad Kreuznach
Dr. Jochen Jung
Botulinumtoxinbehandlung, Neuroorthopädie
Olgahospital Stuttgart
Prof. Dr. Thomas Wirth
Neuroorthopädie, Klumpfußtherapie nach Ponseti, gesamtes operatives Spektrum der Kinderorthopädie
Universitätsklinikum Bonn
Priv.-Doz. Dr. Richard Placzek
Botulinumtoxinbehandlung, Neuroorthopädie
Universitätsklinikum für Allgemeine Orthopädie
Auguste-Viktoria-Klinik
Prof. Dr. Christian-Dominik Peterlein
Klumpfußtherapie nach Ponseti, Sonographie der Säuglingshüfte
Behandlungszentrum Aschau GmbH
Dr. med. Leonhard Döderlein
Ganganalyse in Botulinumtoxin und Neuroorthopädie, spezielle Fußdeformitäten, Achskorrekturen
Orthopädisches Spital Speising Wien
Prim.Doz. Dr. Rudolf Ganger
Gesamtes operatives Spektrum der Kinderorthopädie (außer Wirbelsäule, Tumor)