• Für Fachkollegen
  • Wissenschaftspreis

Findet Ihre Arbeit die Anerkennung, die sie verdient?
Zum Beispiel unseren Wissenschaftspreis.

Wissenschaftspreis

Wissenschaftspreis 2018

Die Vereinigung für Kinderorthopädie schreibt einen Wissenschaftspreis in Höhe von 5.000,00 € für eine innovative Arbeit auf dem Gebiet der Kinderorthopädie aus. Teilnahmeberechtigt sind Orthopäden, Unfallchirurgen, Kinderchirurgen, Kinderärzte und Biomechaniker.

Vorgelegt werden können auch Arbeiten, welche bereits für andere Preise eingereicht wurden oder solche, die vor nicht mehr als 2 Jahren veröffentlicht worden sind, nicht aber bereits prämierte Arbeiten. Es kann nur eine Arbeit eingereicht werden, die den Umfang einer üblichen Originalpublikation (30 Seiten mit Original-Abbildung) nicht überschreiten darf.

Es wird gebeten, die Arbeiten in deutscher oder englischer Sprache per E-Mail als PDF-Dokument bis zum 30.11.2018 an den Leiter des Wissenschaftsboards der Vereinigung für Kinderorthopädie, Prof. Dr. Fritz Hefti ( ) einzureichen. Die Evaluation erfolgt mit Punkten nach folgenden Kriterien: Originalität der wissenschaftlichen Idee, wissenschaftliche Methodik und „level of evidence". Die Preisverleihung erfolgt anlässlich der Jahrestagung der Vereinigung für Kinderorthopädie.

Preisträger des Wissenschaftspreises

Jahr
Preisträger
Ort
Thema
2018
G. Xu, C. Dong, Z. Krol und A. Krieg
Basel
Virtual periacetabular osteotomy and anatomical measurements – how far from a disaster? – vorgetragen durch Andreas Krieg
2015
Dr. med. Sebastian Farr
Wien
Functional and radiographic consideration of lower limb malalignment in children and adolescents with idiopathic genu valgum