• Für Fachkollegen
  • Kurse

Wissensvertiefung und Grundlage moderner Kinderorthopädie.
Das VKO-Zertifikat.

Kurse

Zertifikat Kinderorthopädie

Seit der Einführung des Kompakt-Kurses Kinderorthopädie 2008 ist dieser ein großer Erfolg. In diesem Kurs werden die kinderorthopädischen Grundlagen vermittelt, die für den Erwerb des Facharztes für Orthopädie und Unfallchirurgie entscheidend sind.

Aufgrund der großen Nachfrage ehemaliger Teilnehmer des Kurses, die Kenntnisse weiter zu vertiefen und praktische Fähigkeiten zu erwerben, bieten wir ab 2014 ein 8-gliedriges Kurskonzept anbieten.

In den Kursen werden die Inhalte der Zusatz-Fachweiterbildung Kinderorthopädie systematisch vermittelt. Im Mittelpunkt der 2-tägigen Einzelkurse stehen Workshops und praktische Übungen, weshalb die Teilnehmerzahl auf 30 Teilnehmer begrenzt ist. Bei erfolgreicher Teilnahme an allen 8 Modulen können Fachärzte das Zertifikat Kinderorthopädie der VKO erwerben.

Teilnahmevoraussetzung für die Kurse des Zertifikates sind entweder die vorangegangene Teilnahme an einem VKO-Kompaktkurs Kinderorthopädie oder eine abgeschlossene Facharztausbildung für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Orthopädie oder Kinderchirurgie. Für unsere Kollegen aus Österreich wäre das der abgeschlossene Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, für die Schweizer Kollegen der Facharzt für Orthopädie und Traumatologie.

Kursübersicht

Kurse 2018

Datum
Kursnr.
Kursname
Ort
28.–29.09.2018
5
Neuroorthopädie, Orthetik
Aschau i. Chiemgau
09.-10.11.2018
8
Wirbelsäule
Sankt Augustin

Kurse 2019

Datum
Kursnr.
Kursname
Ort
*
3
Obere Extremität, Trauma Gesamt
*
*
4
Tumoren, Infektionen, Rheuma
*
*
6
Untere Extremität (Achsen, BLD, Fehlbildungen)
*
*
7
Knie, Syndrome, Stoffwechselerkrankungen, Prophylaxe
*

* Ort und Datum der jeweiligen Veranstaltung werden auf der Internetseite veröffentlicht.

Wissenschaftliche Leitung
Dr. K. Behrens, Bad Neuenahr
PD Dr. R. Ganger, PhD, Wien
Prof. Dr. C. C. Hasler, Basel
Prof. Dr. A. Meurer, Frankfurt
Prof. Dr. R. Rödl, Münster
Prof. Dr. B. Westhoff, Düsseldorf
Prof. Dr. Th. Wirth, Stuttgart

Veranstalter
Vereinigung für Kinderorthopädie (VKO)
in Zusammenarbeit mit der
Deutschen Gesellschaft für Orthopädie
und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)

Kursgebühren pro Kurs
€ 400 pro Kurs

Kongressorganisation
Kongress- und Messe Büro Lentzsch GmbH
Gartenstraße 29, 61352 Bad Homburg
Telefon: +49 6172 6796 0
Telefax: +49 6172 6796 26

www.kmb-lentzsch.de

Zertifikat Kinderorthopädie 2018/2019 Kurssystem
Hands-on-Workshops Kleingruppen

Seit 2014 hat die Vereinigung für Kinderorthopädie den Kompaktkurs um das Zertifikat, ein 8-gliedriges Kurskonzept ergänzt. In diesen 8 Kursen werden alle Inhalte der Zusatzfachweiterbildung Kinderorthopädie systematisch vermittelt. Dieses Kurskonzept wurde hervorragend angenommen. Dennoch soll die Teilnehmerzahl weiterhin auf 30 Teilnehmer begrenzt werden, um den Charakter der Zertifikatkurse zu erhalten, der im hohen Maße durch die vielen Workshops und praktischen Übungen sowie die interkollegiale Diskussion geprägt ist.

Bei erfolgreicher Teilnahme an allen 8 Modulen können Fachärzte das Zertifikat Kinderorthopädie der VKO erwerben. Teilnahmevoraussetzung für die Kurse des Zertifikates sind entweder die vorangegangene Teilnahme an einem VKO Kompaktkurs Kinderorthopädie oder eine abgeschlossene Facharztausbildung für Orthopädie und Unfallchirurgie oder Orthopädie oder Kinderchirurgie. Für unsere Kollegen aus Österreich wäre das der abgeschlossene Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, für die Schweizer Kollegen der Facharzt für Orthopädie und Traumatologie.

Allgemeine Hinweise

Wissenschaftliche Leitung
Dr. K. Behrens, Bad Neuenahr
PD Dr. R. Ganger, PhD, Wien
Prof. Dr. C. Hasler, Basel
Prof. Dr. A. Meurer, Frankfurt
Prof. Dr. R. Rödl, Münster
Prof. Dr. B. Westhoff, Düsseldorf
Prof. Dr. Th. Wirth, Stuttgart

Kursorganisation
Dr. O. Eberhardt, Stuttgart
PD Dr. R. Placzek, Bonn
Prof. Dr. R. Rödl, Münster
PD Dr. med. E. Rutz, Basel
Prof. Dr. W. Strobl, Rummelsberg
Prof. Dr. B. Westhoff, Düsseldorf

Kongressorganisation
Kongress- und MesseBüro Lentzsch GmbH
Gartenstraße 29, 61352 Bad Homburg
Tel. +49 (0) 6172-6796-0
Fax +49 (0) 6172-6796-26
E-Mail:
www.kmb-lentzsch.de

Veranstalter
Vereinigung für Kinderorthopädie (VKO)
in Zusammenarbeit mit der
Deutschen Gesellschaft für Orthopädie
und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)

Information
Nähere Informationen zur
Anmeldung, Unterkunft und
zum Programm finden Sie auf
den Homepages:
www.kinderorthopaedie.org
oder www.kmb-lentzsch.de

Willkommen zum 11. Kompaktkurs Kinderorthopädie 2018.
Vom 27. bis 30. November 2018 in Berlin.

Der Kompaktkurs „Kinderorthopädie“ ist in den letzten 10 Jahren zu einer Institution in der orthopädisch-unfallchirurgischen Weiterbildung geworden. Wir freuen uns, dass diese erfolgreiche und sehr gut angenommene Veranstaltung nun im 11. Jahr erstmals in Berlin stattfinden wird.

Neben den seit 1902 in Berlin veranstalteten Jahrestagungen der Orthopädischen Gesellschaften ist die Hauptstadt von je her klinisch und wissenschaftlich eng mit der Entwicklung von Orthopädie und Kinderorthopädie verbunden. So hat der erste Professor für Orthopädie an der Charité – Julius Wolff – nicht nur wesentliche Erkenntnisse zu funktioneller Orthopädie und Knochenwachstum beigetragen, sondern war auch der Kinderorthopädie sehr zugewandt. Die sozialmedizinischen Meilensteine, die Konrad Biesalski unter anderem durch die Leitung des Oskar-Helene-Heims für die „Krüppelfürsorge“ erreichte, sind ein weiteres Beispiel für die historische Verbindung der Stadt Berlin mit unserem Fachgebiet. Dieser Tradition folgend ist die Kinderorthopädie in Berlin auch in diesem Jahrtausend breit aufgestellt und wird in verschiedenen Zentren kompetent verfolgt.

So werden im Kompaktkurs „Kinderorthopädie“ auch 2018 die wichtigen orthopädischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter inklusive ihrer konservativen und operativen Behandlungsprinzipien von und mit namhaften Spezialisten praxisnah präsentiert und diskutiert werden. Gemeinsamen interaktiven Gedankenaustausch zu Diagnose und Therapie in der Kinderorthopädie werden wir traditionell durch attraktive Fallbeispiele anregen.

Zu diesem Kurskonzept passt der diesjährige Veranstaltungsort besonders gut, beruhte der Bau des ersten (im 2. Weltkrieg zerstörten) Urania-Gebäudes doch auf Humboldts allgemeinverständlichen Wissenschaftsdarstellungen genannt „Kosmos-Vorlesungen“ und ist an seinem heutigen Standort als Nachfolger des 1888 entstandenen revolutionären ersten Science-Centers der Welt zu sehen.

Die Kursleiter danken PD Dr. Julia Funk und ihrem Team für die Ausrichtung des 11. Kompaktkurses Kinderorthopädie. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Die frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert, die Teilnehmerzahl wird auf maximal 80 Personen beschränkt bleiben.

Wissenschaftliche Leitung
PD Dr. Julia Funk, Berlin
Prof. Dr. Rüdiger Krauspe, Düsseldorf
Prof. Dr. Thomas Wirth, Stuttgart

Lokale Organisation
Priv.-Doz. Dr. med. Julia Funk
Leitende Ärztin Sektion Kinder- und Neuroorthopädie
Dr. med. Susanne Lebek
Oberärztin
Charité – Universitätsmedizin Berlin
CharitéCentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie (CC 9)
Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin

Veranstalter
Vereinigung für Kinderorthopädie (VKO) e.V.
Straße des 17. Juni 106 –108
10623 Berlin
in wissenschaftlicher Zusammenarbeit mit der
Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und
Orthopädische Chirurgie (DGOOC)

Veranstalter der Industrieausstellung
sowie des Rahmenprogramms
Akademie Kinderorthopädie GmbH
Straße des 17. Juni 106 –108, 10623 Berlin

Veranstaltungsort
Urania Berlin
An der Urania 17, 10787 Berlin

Information
Nähere Informationen zur Anmeldung und zum Programm finden Sie auf den Websites:
www.kinderorthopaedie.org oder www.kmb-lentzsch.de

Anmeldung und Kongressorganisation
Kongress- und Messe Büro Lentzsch GmbH
Gartenstraße 29, 61352 Bad Homburg

Telefon: +49 6172 6796-0
Telefax: +49 6172 6796-26

www.kmb-lentzsch.de